spezielle Diabetologie

Sonderleistungen

 

Allgemeine Leistungen:-Vorsorgeuntersu chung Hautkrebs -EKG in Ruhe und unter Belastung -Langzeit EKG ( 24 h) -Langzeit Blutdruckmessung( 24 h) -Lungenfuktionstest -Ultraschalluntersuchungen aller Organe -Doppler -Infusionsbehandlung -Aufbautherapie -Reizstrombehandlung -Kompressionstherapie(Lymphomat,Pütterverbände) -Inhalationstherapie -Untersuchungen des Enddarms und Hämorrhoidenverödung -Geriatrisches Basisassessment und Aufbautherapie im höheren Lebensalter

Kleine chirurgische Eingriffe und Verbände bei chronischen und akuten Wunden

Vorsorge: Krebsvorsorgeuntersuchungen :Männer und Frauen Kindervorsorgeuntersuchungen (U1 bis U9) Jugendgesundheitsuntersuchung (U10) Jugendschutzuntersuchung und Impfungen

Sonderleistungen: -Herz-Ultraschalluntersuchung 

Reisemedizin Sport- und Tauchsportuntersuchungen

Verkehrsmedizinische Begutachtungen (alle Führerscheinklassen)

Schulungen: Strukturierte Schulungen nach den Richtlinien der Deutschen Diabetes Gesellschaft -Typ I-Diabetes ( ICT und Insulinpumpe) -Typ II-Diabetes ( CT, ICT, SIT, BOT ) -Gestationsdiabetes

Strukturierte Schulungen nach den Richtlinien der Deutschen Hochdruck Liga -Bluthochdruck

Strukturierte Schulungen nach den Vorgaben der deutschen Atemwegsliga -Asthma und chronisch obstruktive Bronchitis

Strukturierte Behandlungsprogramme für chronisch kranke Patienten: -DMP Typ II Diabetes -DMP Koronare Herzkrankheit

Schulung zur gesunden Ernährung und Gewichtsreduktion (auch bei chronischen Erkrankungen (Bluthochdruck, Stoffwechselkrankheiten wie Diabetes etc.)

Spezielle Leistungen: -Behandlung und Betreuung von Patienten mit Diabetes mellitus -Behandlung von diabetischen Folgeschäden ( z.B. diabetischer Fuß )

 

 
   
   
   

 

Diabetologe DDG/ÄKWL